Maker Talks

Bist Du ein Maker, der ständig auf der Suche nach neuen Ideen und Inspirationsquellen ist? Möchtest Du Deine Leidenschaft mit Gleichgesinnten teilen?

Dann sind die Maker Talks genau die richtige Veranstaltung für Dich!

  • jeden ersten Donnerstag im Monat, 18:00 bis ca 19:30h
  • 3 Talks à 12 Minuten zu einem Thema
  • mit anschliessendem Networking & Apéro
  • Teilnahme ist gratis

Interesse geweckt? Falls ja, dann sofort

Anmelden als Teilnehmer oder Anmelden als Speaker

Wenn Du als Speaker mitmachst, dann kannst Du Werbung für Dein Produkt bzw. Deine Dienstleistung machen und erhältst als Dankeschön zwei Stunden FabLab-Nutzung.


#5 | Arduino-Projekte vom 07.12.2017

Talk 1: Arduino für Anfänger mit Robin Glauser

Einblick in ein erstes Arduino Projekt mit allen Problemen, welche dabei auftreten: Vom Einkaufen der nötigen Bauteile zum 3D Modellieren, zum 3D Drucken bis schlussendlich zur Frage: “Habe ich mein Problem überhaupt gelöst?”

Talk 2: Vernetzter Feinstaubsensor mit Markus Anwander

Ich möchte euch das luftdaten.info Projekt vorstellen. Es erlaubt euch im Handumdrehen einen Feinstaubsensor für 2.5 und 10 μm Partikel zu bauen. So könnt ihr nicht nur sehen ob die Hauptstrasse zu nahe ist, der Laserdrucker euer Büro verpestet oder eure Nachbaren am Fenster rauchen, sondern könnt eure Daten mit der Community teilen und damit diverse Forschungsarbeiten unterstützen.

Talk 3: Programmierbarer Katzenfutterautomat mit Tobias

Wie erstellt man einen funktionsfähigen Prototypen, wenn die Zeit knapp ist. In diesem Talk stelle ich einen Katzenfutterautomat vor, welchen ich in nur vier Tagen entwickelt und gebaut habe. Ich zeige wie man heute mit vielen Komponenten innerhalb kürzester Zeit ein fertiges Gerät erstellen kann. Dabei spreche ich auch über die einfachen Techniken, mit denen man die Entwicklungszeit verkürzen kann.