Schoggi giessen / Vakuumtiefziehen

Keine Lust auf goldene Hasen mit roter Schleife und Glöckchen? Dann bist Du im Kurs “Schoggi giessen” am richtigen Ort. Hier kreierst du Deine eigene Form, und glaub mir, selbstgemachte Hasen schmecken viel besser als gekaufte.

Kursinhalte

  • Einführung in die Bedienung des Lasercutters
  • Installation und Bedienung der Software LaserGRAV
  • Demo Vakuumtiefziehen
  • Unterstützung beim Erstellen Deiner Giessform (alles Material ist vorhanden)

Hinweise:

  • Am besten bringst Du bereits eine Idee mit, was Du machen willst. Mögliche Startpunkte sind 3D-Objekte, welche du abformen willst (siehe Bild unten). Daneben erhältst du die Möglichkeit, Wörter oder einfache Grafiken in Schoggi zu giessen. Als Grundlage dafür sind Bilder als JPG oder PNG sowie Vektordaten im DXF- oder AI-Format möglich.

  • Einfache Motive lassen sich direkt mit der Software LaserGRAV erstellen. Daneben werden wir keine Zeit haben, um mit anderen Programmen arbeiten zu können.
  • Die Gussformen aus Polystyrol können maximal 8 x 8cm gross werden. Im Kurs stehen dir zum Experimentieren fünf Stück zu Verfügung. Zusätzliches Material kannst du bei uns kaufen (CHF. 10.– für 0.25m²).
  • Zum Kurs erhältst Du einen Gutschein für eine weitere Stunde Lasercutter-Nutzung.
  • Gussformen kann man auch gut mit Kindern machen. So ab dem Alter von 10 Jahren sind sie gross genug, um bei vielen Arbeiten mitzuhelfen.
  • Zweiteilige Gussformen sind sehr anspruchsvoll und zeitaufwändig in der Herstellung. Wir empfehlen Dir mit einteiligen Formen zu starten.

Kursdaten & -dauer

Kursdaten siehe unter Nächste Kurse

Weitere Kurse finden statt, sobald sich 4 Teilnehmer angemeldet haben. Auf Wunsch, kann auch ein Privatkurs für 1-2 Personen durchgeführt werden.

Der Kurs dauert 2 Stunden.

Kosten

Der Kurs kostet CHF 80 pro Person (Kinder in Begleitung Erwachsener bezahlen nichts).

Ein Privatkurs (für 1-2 Personen) kostet CHF 300.

Anmeldung

Am einfachsten meldest Du Dich mit dem Formular an. Wir melden uns dann raschmöglichst bei Dir für das weitere Vorgehen.

Mitnehmen

Nimm auch Dein eigenes Notebook (falls vorhanden) mit. Dann kannst Du Dir auch gleich die nötige Software installieren (nur Windows).

Links