Produktkurs: Das persönliche Trinkglas

mfzv2

Mit dem Folienschneider lassen sich schnell Formen, Logos und Schriften ausschneiden. Klebt man diese Formen als Schablone auf Glas und graviert diese mit einer Sandstrahlanlage ein, so entsteht Dein persönliches Trinkglas.

Kursinhalte

  • Einführung in die Bedienung des Silhouette Cameo Cutters
  • Installation und Bedienung der Software Silhouette Studio
  • Unterstützung beim Applizieren der Folie auf ein Glas und beim Sandstrahlen (alles Material ist vorhanden)

Hinweise:

  • Am besten bringst Du bereits eine Idee mit, was Du machen willst. Die Software Silhouettes Studio bietet verschiedene Funktionen an, welche die Umsetzung Deiner Idee schnell und einfach machen. Daneben werden wir keine Zeit haben, um mit anderen Programmen arbeiten zu können.
  • Vinylfolie für die Schablonen und ein kleines Trinkglas steht kostenlos zur Verfügung.
  • Zum Kurs erhältst Du einen Gutschein für eine weitere Stunde Folienschneider bzw. Sandstrahl-Anlagen Nutzung.
  • Sandgestrahlte Trinkgläser kann man auch gut mit Kindern machen. So ab dem Alter von 10 Jahren sind sie gross genug, um die meisten Arbeiten selbst erledigen zu können.
  • Wer zwei Angebote der Geschenkkurs-Reihe besucht und mit Twint bezahlt, erhält den dritten gratis dazu.

Kursdaten & -dauer

Kursdaten siehe unter Nächste Kurse

Weitere Kurse finden statt, sobald sich 4 Teilnehmer angemeldet haben. Auf Wunsch, kann auch ein Privatkurs für 1-2 Personen durchgeführt werden.

Der Kurs dauert 2 Stunden.

2016-09-17-15-04-182016-09-17-15-04-18

 

Kosten

Der Kurs kostet CHF 80 pro Person (Kinder in Begleitung Erwachsener bezahlen nichts).

Ein Privatkurs (für 1-2 Personen) kostet CHF 300.

Anmeldung

Am einfachsten meldest Du Dich mit dem Formular an. Wir melden uns dann raschmöglichst bei Dir für das weitere Vorgehen.

Mitnehmen

Wenn Du ein spezielles Glas oder eine spezielle Flasche sandstrahlen willst, dann kannst Du diese mitbringen. Achtung, nicht alle Glassorten lassen sich gleich gut gravieren! Nimm auch Dein eigenes Notebook (falls vorhanden) mit. Dann kannst Du Dir auch gleich die nötige Software installieren (Windows und Mac).

Links